Haare dauerhaft und schonend entfernen mit IPL

11. August 2021

Haben Sie Haare an Stellen, an denen Sie gar keine haben möchten und das ständige Rasieren ist Ihnen zu zeitaufreibend? Wir haben einen Tipp für Sie: Lassen Sie Ihre Haare dauerhaft entfernen. Wichtig dabei: Setzten Sie immer auf eine professionelle Beratung und Behandlung. 

Für eine dauerhafte Haarentfernung gibt es verschiedene Möglichkeiten. Am bekanntesten sind die klassische Laserbehandlung mit gebündeltem Licht, die Pulslicht Methode (IPL) oder die Nadelepilation mit Strom. Unser Favorit? Ganz klar die IPL Behandlung. Wieso? Wir erklären es Ihnen.

So funktioniert die IPL Behandlung

Bei der IPL Behandlung wird die gewünschte Stelle mit Licht bestrahlt. Dabei wird die Wellenlänge des Lichts mit Hilfe von Filtern dem individuellen Haartyp und Hauttyp angepasst. Dadurch wird das Risiko einer Verletzung auf ein Minimum reduziert. Zum Vergleich: Eine Laserbehandlung setzt auf eine feste Wellenlänge. Dies kann zu leichten Schwellungen und Rötungen, ähnlichen eines Sonnenbrands, führen.

Im Gegensatz zum Laser ist das Licht bei der IPL weniger stark gebündelt, was das Risiko einer Verletzung minimiert.

Welches sind die Vorteile einer Haarentfernung mit IPL?

Mit der IPL Behandlung profitieren sie von folgenden Vorteilen:

  • 70% bis 90% der Haare werden dauerhaft entfernt
  • Kein Rasieren, Wachsen oder Sugaring mehr notwendig
  • Kosten werden langfristig minimiert
  • Zarte und glatte Haut

Wie werden unerwünschte Haare entfernt?

Bei der Behandlung dringt das gepulste Licht in die Haut ein. Dort wird es vom Haarfarbstoff Melanin aufgenommen und in Wärme umgewandelt. Die Zellstrukturen in und um die Haarwurzel erwärmen sich und werden dabei zerstört, während das umliegende Gewebe erhalten bleibt. Ohne Haarwurzel ist es nicht möglich, dass an dieser Stelle ein neues Haar wächst – Sie bleiben dauerhaft haarfrei.

5 bis 10 Sitzungen bis zum gewünschten Resultat

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, können bei der IPL Behandlung nur Haarwurzeln in der Wachstumsphase behandelt werden. Da sich nie alle Haare gleichzeitig in der Wachstumsphase befinden, sind deswegen mehrere Behandlungen notwendig. Zusätzlich spielen die Körperregion sowie die Intensität des Haarwuchses eine entscheidende Rolle, ob es 5 oder 10 Sitzungen benötigt. Für einen langanhaltenden Effekt lohnt sich der Aufwand garantiert.

Was ist direkt nach einer Behandlung sichtbar?

Direkt nach einer Behandlung werden Sie zunächst überrascht sein. Ihre unerwünschten Haare sind immer noch da. Anfänglich scheinen die Haare sogar weiter zu wachsen. Der Lichtblitz hat zwar die Haarwurzel erwärmt, aber das Haar bleibt vorläufig noch im Follikel stecken. Erst wenn sich die oberste Hautschicht, die Epidermis, komplett erneuert, fällt das lose Haar ab – ohne wieder zu kommen. Das dauert in der Regel rund 1 bis 2 Wochen.

Wichtig: Planen Sie Ihre Haarbehandlung im Voraus

Wie jede Behandlung sollte auch eine dauerhafte Haarbehandlung schon im Voraus genau geplant werden. Denn auch hier gibt es einige Punkte, die es vor wie auch nach der Behandlung zu beachten gilt:

Vor der Behandlung:

  • 3 bis 4 Wochen vor der Behandlung sollten Sie auf intensives Sonnenbaden und Solariumbesuche verzichten. Die gebräunte Haut absorbiert das Licht, so dass die Strahlen nicht bis zur Haarwurzel gelangen. Die Behandlung zeigt keine Wirkung.
  • Dasselbe gilt auch für Selbstbräuner. Verzichten Sie im Vorfeld auf einen gebräunten  Teint.
  • Mindestens 14 Tage vor der Haarentfernung dürfen Sie sich an der gewünschten Körperstelle weder wachsen, zupfen oder epilieren. Auch auf Enthaarungscreme sollten Sie verzichten, denn eine IPL Behandlung benötigt ein sichtbares Haar als Lichtleiter. 
  • Keine intensiven Peelings oder Behandlungen. Andernfalls wird eine Behandlungspause notwendig.

Nach der Behandlung:

  • Vermeiden Sie nach der Behandlung direkte Sonneneinstrahlung und ungeschütztes Sonnen. 
  • Nach der Behandlung sollten Sie auf Sport sowie den Gang in die Sauna verzichten.
  • Benutzen Sie nach der IPL Behandlung keine Intensive Peelings oder planen Sie keine weiteren Behandlungen (z.B. Cellulite Behandlung).

Sie möchten Ihre unerwünschten Haare dauerhaft und professionell entfernen lassen? Melden Sie sich jetzt bei uns. Gerne beraten wir Sie und besprechen zusammen das weitere Vorgehen.

Buchen Sie jetzt Ihr Beratungsgespräch!

Sommer, Sonne, Sonnenbrand? Nein danke!

OxyGeneo – Waldspaziergang für die Haut.